24. Dezember 2009

Danke

Langsam, aber stetig steigt die Zahl der festen Leserschaft
(hier rechts unter "GuckenKöln")
und dafür möchte ich mich bei Euch bedanken.
Genauso wie für die Kommentare,
die mich immer wieder motivieren weiterzumachen.
Gerne würde ich an dieser Stelle etwas tolles verlosen,
aber da gibt es niemanden, der mir etwas zugeschickt hätte.
(Wer allerdings Interesse an dem T-Shirt hat,
kann sich gerne melden
und Musik gibt´s auch für Euch, follower of fashion)
So müsst Ihr einfach mit den Fotos vorlieb nehmen.
Allerdings wird sich vermutlich auch 2010
die Anzahl der Bilder nicht erhöhen,
denn ich werde meine Magisterarbeit anmelden und so wird es
ein sehr lernintensives Jahr.
Auf Eure Kritik hin werde ich mich aber Bemühen, die Fotos wieder mit Text und Beschreibungen anzureichern.
Wer mehr über Fototouren oder den Lernmarathon lesen möchte, der klickt einfach zu Twitter,
dort "schreibe" ich mittlerweile täglich.
Ich wünsche Euch und Euren Lieben ein schönes Weihnachtsfest und einen sicheren Rutsch!

20. Dezember 2009

17. Dezember 2009

14. Dezember 2009

11. Dezember 2009

10. Dezember 2009

4. Dezember 2009

Interview in der PRINZ Köln Dezember


Ich wurde geknipst beim Knipsen, vom PRINZ.
Ein herzliches Willkommen an die neuen Lesenden!

3. Dezember 2009

23. November 2009

18. November 2009

9. November 2009

30. Oktober 2009

27. Oktober 2009

13. Oktober 2009

7. Oktober 2009

28. September 2009

25. September 2009

14. September 2009

11. September 2009

8. September 2009

4. September 2009

31. August 2009

18. August 2009

8. August 2009

3. August 2009

13. Juli 2009

8. Juli 2009

3. Juli 2009

Kleiderköln im Radio

Morgen gibt es einen kleinen Beitrag über Kleiderköln im Radio WDR 5.
Die Sendung "Töne, Texte, Bilder" läuft von 15.05 bis 15.30 Uhr.
Und wer lieber vor dem Rechner, als vor der Stereoanlage sitzt,
der kann, wenn er mag, auf der Internetseite den Livestream anklicken.

Beitrag hier anhören

2. Juli 2009

23. Juni 2009

14. Mai 2009

kleiderköln im Radio!

könnt Ihr mal hören, was hinter diesem blog steckt.
Die Hörfunkautorin Yesim Ali Oglou hat meine Arbeit für
WDR Funkhaus Europa, bzw. Radio Bremen begleitet-
danke für den schönen Nachmittag!
Die O-Töne stammen übrigens von den Dreien der letzten beiden Fotos. 

Alte Wallgasse