3. Februar 2010

Richard-Wagner-Straße

Mickell bin ich einige Straßen hinterhergelaufen, bis ich mich zwischen Garnrollen und Stoffballen in seinem Atelier des Modelabels Senso Unico wieder fand. Die Entscheidung, in Köln zu arbeiten, ist für ihn eine sehr bewusste.
That´s Mickell, check out his fashion label: Senso Unico



Kommentare:

Stéphanie hat gesagt…

Great style !

b0b hat gesagt…

seh ich oft auf dem weg zu arbeit.. hehe guter style..
sein fahrrad ist auch kool.. heheh